2016

Wappen_6Kleinst_eV_hellblau

Vereinsmeisterschaften 2016
 

Ergebnisse:
 
Doppel
1. Jochen Schmidt / Michael Lange
2. Sebastian Lorenz / Alfred Rottländer

Einzel A-Klasse
1. Martin Oberndörfer
2. Michael Lange
3. Martin Schmidt
4. Kwai-Sang Cheng
 
Einzel B-Klasse
1. Michel Bruns
2. Hans Laukens
3. Sebastian Lorenz
4. Winfried Füger

 

Doppel Halbfinale erreicht von:
Vanessa Kemp / Martin Schmidt
Franjo Buljovcic / Daniel K
autz
 
Einzel Gruppenphase
Gruppe A1: Michael Lange 3:0, Martin Oberndörfer 2:1, Michael Schipper 1:2, Alfred Rottländer 0:3

Gruppe A2: Martin Schmidt 2:1, Kwai-Sang Cheng 2:1, Christian Bruns 2:1, Tobias Buß 0:3

Gruppe B1: Michel Bruns 3:0, Winfried Füger 2:1, Jochen Schmidt 1:2, Kyriakos Arvanitidis 0:3

Gruppe B2: Hans Laukens 3:0, Sebastian Lorenz 2:1, Günther Stinner 1:2, Sascha Schild 0:3

A Halbfinale
Lange - Cheng 3:2
Oberndörfer - M Schmidt 3:1

A Finale
Lange - Oberndörfer 1:3 (12:14, 11:8, 7:11, 1:11)

A Spiel um Platz 3
Cheng - Schmidt 2:3

B Halbfinale
M Bruns - Lorenz 3:1
Füger - Laukens 0:3

B Finale
Bruns - Laukens 3:2

B Spiel um Platz 3
Lorenz - Füger 3:1

Am Montag, den 24. Oktober 2016 fanden die Vereinsmeisterschaften im Doppel statt.
Die Teams wurden wie zuletzt immer ausgelost aus Topf 1 (hohe TTR Werte) und Topf 2 (niedrigere TTR Werte). 13 Teilnehmer waren dabei, 6 Doppel Teams spielten somit um den Titel. Das kulinarische Angebot (Mett, Brötchen, Käse, Brezeln..) war reichlich vorhanden.
Es wurde in 2 Dreiergruppen in der Vorrunde gespielt. Die jeweils ersten 2 Teams der Vorrunde haben Halbfinale und danach die Sieger daraus das Finale ausgespielt.
Die Halbfinale waren sehr gute Spiele mit knappen Siegen für die Finalisten.
Das Finale war ein ganz enges Spiel mit 2 gleichwertigen Doppelpaarungen. Es gab hochklassige Ballwechsel und viel Angriffstischtennis.
Jochen Schmidt und Michael Lange konnten sich letztendlich siegreich durchsetzen.

Am Montag, den 21. November 2016 fanden die Vereinsmeisterschaften im Einzel statt. Es haben insgesamt 16 Spieler teilgenommen. Die Teilnehmer wurden anhand aktuellem TTR Wert in A- und B-Klasse aufgeteilt. In beiden Klassen spielten die Vereinsmitglieder in 4er Gruppen im Modus Jeder gegen Jeden jeweils 3 Gewinnsätze aus. Michael Lange und Martin Schmidt sind die Gruppenersten der A-Klasse. Michel Bruns und Hans Laukens die Sieger der Gruppen in der B-Klasse.
Dann führten wir Halbfinale durch, jeweils Gruppenerster gegen Gruppenzweiten der anderen Gruppe. Abschliessend folgten die Finale und Spiele um den dritten Platz. Vereinsmeister 2016 in der A-Klasse wurde Martin Oberndörfer, in der B-Klasse siegte Michel Bruns.

kIMG_0446

Die Teilnehmer der Vereinsmeisterschaften im Doppel

kIMG_0448

Die Doppel Finalisten: Alfred Rottländer, Sebastian Lorenz, Jochen Schmidt und Michael Lange

kIMG_0447

Die Vereinsmeister im Doppel 2016

klIMG_0467

Die ersten 4 im Einzel A Klasse: Michael Lange, Martin Oberndörfer,Martin Schmidt, Kwai-Sang Cheng

klIMG_0464

und nochmal...

klIMG_0463

Die ersten 3 im Einzel B Klasse: Hans Laukens, Michel Bruns, Sebastian Lorenz

klIMG_0465

Das Buffet. Dahinter Vereinsmitglieder im Gespräch bzw. den Spielen zuschauend

klIMG_0466

Tobias Buß im Spiel gegen Christian Bruns