Vorgabe Turnier 19

Wappen_6Kleinst_eV_hellblau

Vereinsinternes Turnier im Einzel mit Vorgabesystem am Dienstag, den 21. Mai 2019

Bei dem Turnier wurde die Vorrunde in 2 Gruppen jeder gegen jeden mit zwei Gewinnsätzen ausgetragen. 21 Vereinsmitglieder spielten mit. Der Spieler mit weniger Punkten in der aktuellen TTR Rangliste hat einen Punkt Vorsprung pro Satz bekommen. Ab 61 Punkten Differenz steigt die Vorgabe auf 2 Punkte, ab 121 Punkten Differenz auf 3 Punkte, ab 181 Punkten Differenz auf 4 Punkte... maximal 5 Punkte Vorgabe pro Satz.

Die zwei erstplazierten der Gruppen bildeten das Halbfinale (Gruppenerster gegen Gruppenzweiter), danach folgte das Finale.
Die 5 ersten Plätze der Gruppen belegten:
Gruppe A: 1. Shing-Po Leung, 2. Thorsten Langenbach, 3. Franjo Reinke, 4. Michael Lange, 5. Martin Oberndörfer
Gruppe B: 1. Michael Altea, 2. Kwai Cheng, 3. Martin Schmidt, 4. Sebastian Lorenz, 5. Alfred Rottländer
Halbfinale 1: Leung gegen Cheng 1:2
Halbfinale 2: Langenbach gegen Altea 2:1
Finale: Cheng gegen Langenbach 2:1
Das Vorgabeturnier wurde in einem spannenden Finale von Kwai Cheng gewonnen.

VGT19001

Die Aufsteiger der vierten Mannschaft haben vor Beginn ihre WTTV Urkunde bekommen

VGT19002

Die Teilnehmer des Turniers

VGT19003 VGT19004
VGT19005 VGT19006
VGT19007 VGT19008
VGT19009

Die Halbfinalisten

VGT19010 VGT19011
VGT19012
VGT19013
VGT19014

Das Finale Thorsten gegen Kwai

VGT19015

Endstand

VGT19016

Die Sieger